Anglaise et le Duc, L'

Von Eric Rohmer

ProduktionProduktion / Release

Drama
France
2001
129min
IMDB-Rating: 6.9/10
Kinostart CH-D: 18.04.2002
Kinostart CH-F: 12.09.2001
Kinostart CH-I: no release

Synopsis DESynopsis DE

Nach den Memoiren der Mätresse Grace Elliott inszenierte Regie-Altmeister Eric Rohmer die Geschichte jener schönen englischen Lady, die in Frankreich während der Revolution als Royalistin gefährlich lebt. Sie pflegt eine leidenschaftliche Beziehung zu Philippe, dem Herzog von Orleans, einem Cousin von König Ludwig XVI., der selbst ein Verfechter revolutionärer Ideen ist. An diesen politischen Gegensätzen droht die Beziehung der beiden zu zerbrechen. Dennoch kann Grace den Herzog überreden, einen Königsgetreuen zu retten. Sie kann ihn aber nicht daran hindern, für die Exekution des Königs zu stimmen und gerät trotz Protegier bald selbst in die Fänge der Revolutionäre...

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
ki_img1.jpg
2
ki_img2.jpg
3
ki_img3.jpg
M
ki_poster.jpg
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

L'anglaise et le duc

BesuchertotalBesuchertotal Schweiz

CH:
14551

CH-D:
2806

CH-F:
11142

CH-I:
603

Quelle: Procinema

VerleiherVerleiher

Pathé Films AG
Neugasse 6
8005 Zürich
+41 44 277 70 80 (tel)
+41 44 277 70 89 (fax)
Homepage

ArtworksArtworks

ki_poster.jpg

FilmstillsFilmstills

ki_img1.jpg
ki_img2.jpg
ki_img3.jpg

AndereAndere

TextText

Array 22.11.2008 14:13 synopsis.txt (678 B)

CopyrightsCopyrights

Texte: © Pathé Films AG
Bilder: © Pathé Films AG