Al Quds: The Workshop

Ein Film von Raff Fluri

ProduktionProduktion / Release

Dokumentation
Switzerland
2015
102min
Alterskategorie: 14/12
Kinostart CH-D: 22.10.2015
Kinostart CH-F: 28.10.2015
Kinostart CH-I: no release

Synopsis DESynopsis DE

In den 1980er-Jahren wurden in Palästina praktisch alle Kinos geschlossen. Erst knapp 30 Jahre später wurden einige dieser Kinos wieder belebt. Im Jahr 2012 konnte der Burgdorfer Filmvorführer Raff Fluri in Palästina einen Kurs in 35mm-Vorführtechnik geben. Zu einer Zeit, in der die meisten Kinos in der Schweiz bereits digitalisiert waren und die klassischen Filmprojektoren aus den Vorführkabinen verschwunden sind. Da innerhalb kurzer Zeit möglichst viel Wissen vermittelt werden musste, nahm er eine kleine Kamera mit, damit die Teilnehmer das Kursgeschehen festhalten und später nachsehen konnten. Am letzten Kurstag machten sich die FilmvorführerInnen spontan auf eine pannenreiche Reise durchs Westjordanland nach Jenin, um sich im dortigen Kino bereits etwas auf die Digitale Ära vorzubereiten.
Doch bei diesem Projekt ging es um mehr als nur um die Vermittlung von Wissen: Einige der Teilnehmer waren zum ersten Mal in der Heiligen Stadt, und so kam es, dass die Kamera auch in der Freizeit stets mit dabei war... Aus dem Material ist nun dieser subjektive Reisebericht entstanden.

Synopsis FRSynopsis FR

Dans les années 80, presque tous les cinémas ont fermé leurs portes en Palestine. Ce n'est que près de 30 ans plus tard que certains d’entre eux ont rouvert. En 2012, le projectionniste suisse Raff Fluri a eu l'occasion de donner un cours de projection du film 35 mm en Palestine. À une époque où la plupart des cinémas en Suisse sont déjà passés au numérique et où les projecteurs classiques ont disparu des cabines de projection. Étant donné qu'il lui fallait transmettre autant de connaissances que possible en très peu de temps, il a emporté avec lui une petite caméra afin que les participants puissent filmer le cours pour le visionner ensuite. Le dernier jour de la formation, les projectionnistes ont effectué un voyage spontané et riche en pannes en tout genre à travers la Cisjordanie, direction Jénine et son cinéma, pour se préparer déjà un peu à l’avènement du numérique.?Toutefois, ce projet ne se contente pas d'aborder le sujet de la transmission du savoir: certains des participants venaient pour la première fois à Jérusalem, et il se trouve que la caméra les accompagnait également pendant leur temps libre…

Cast and CrewCast & Crew

Editing:

Raff Fluri

TrailerTrailer

TRAILER 1 28.09.2015 900x506 37.92 MB

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Trailer:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
AlQudsTheWorkshop_Bethlehem.jpg
2
AlQudsTheWorkshop_Films.jpg
3
AlQudsTheWorkshop_TouristsInTheirOwnCountry.jpg
M
poster_alqudsTN.jpg
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

Al Quds – The Workshop

BesuchertotalBesuchertotal Schweiz

CH:
87

CH-D:
80

CH-F:
7

Quelle: Procinema

VerleiherVerleiher

Verein Nachtlicht Media
Postfach 1125
3401 Burgdorf

Movie relationsÄhnliche Filme

Vor Burgdorf danach

Haarig

La fureur de voir

Habemus Feminas

Weg vom Fenster

ArtworksArtworks

poster_alqudsTN.jpg

FilmstillsFilmstills

AlQuds-TheWorkshop_Foto-Ashraf-Dowany.jpg
AlQudsTheWorkshop_Bethlehem.jpg
AlQudsTheWorkshop_Films.jpg
AlQudsTheWorkshop_NightInTheCity1.jpg
AlQudsTheWorkshop_TouristsInTheirOwnCountry.jpg
thewall_near_beitjalla.jpg

WerbemittelWerbemittel

TextText

Array 25.09.2015 14:43 flyer_alquds.pdf (1009.5 KB)
Array 25.09.2015 14:21 hintergrundinformationen_AlQuds_150512.pdf (1.19 MB)

CopyrightsCopyrights

Texte: © Verein Nachtlicht Media
Bilder: © Verein Nachtlicht Media