Alone in Berlin

Jeder stirbt alleine / Seul dans Berlin

ProduktionProduktion / Release

Drama
UK / France / Germany
2016
103min
IMDB-Rating: 6.2/10
Alterskategorie: 16/14
Kinostart CH-D: no release
Kinostart CH-F: 07.12.2016
Kinostart CH-I: no release

Synopsis DESynopsis DE

Berlin 1940, Jablonskistrasse 55. Ein Haus mit ganz unterschiedlichen Bewohnern: ein Hauswart, eine versteckte Jüdin, ein ehemaliger Richter, ein Denunziant, ein Kleinkrimineller, ein Hitlerjunge, eine Briefträgerin und das Arbeiterehepaar Quangel. Angst ist das bestimmende Gefühl der Zeit. Nach einem Schicksalsschlag beschliessen Anna und Otto Quangel, sich aufzulehnen: mit klaren Botschaften gegen den Nationalsozialismus auf schlichten Postkarten. Doch bald schon kommt ihnen Kommissar Escherich auf die Spur. Otto und Anna finden durch ihren scheinbar aussichtslosen Kampf wieder zusammen – so wird dieser auch deswegen nicht umsonst gewesen sein…
«Jeder stirbt für sich allein» basiert auf dem gleichnamigen Roman von Hans Fallada von 1947. Mehr als 60 Jahre nach der Erstveröffentlichung des auf einer wahren Geschichte beruhenden Buchs erschien dieses erstmals auf Englisch. Damit wurde die authentische Erzählung über die Frage nach Moral und Haltung in einer Diktatur zum internationalen Bestseller. Der hervorragend besetzte Film des Schweizers Vincent Perez ist ein berührendes Plädoyer für die Menschlichkeit in Zeiten der Not.

Synopsis FRSynopsis FR

Berlin, 1940. La ville est paralysée par la peur. Otto et Anna Quangel, un couple d’ouvriers, vivent dans un quartier modeste où, comme le reste de la population, ils tentent de faire profil bas face au parti nazi. Mais lorsqu’ils apprennent que leur fils unique est mort au front, les Quangel décident d’entrer en résistance. Aux quatre coins de la ville, ils placent des messages anonymes critiquant Hitler et son régime. S’ils sont arrêtés, ils savent qu’ils seront exécutés…
L’inspecteur Escherich de la Gestapo s’intéresse bientôt à leurs actions et c’est un redoutable jeu du chat et de la souris qui s’engage. Le danger ne fait que renforcer la détermination d’Otto et Anna et leur amour. Progressivement, leur rébellion silencieuse mais profonde transforme leur vie et leur mariage...

TrailerTrailer

TRAILER 1 03.11.2016 900x506 12.6 MB

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
6222_33_87x22_6cm_300dpi.jpg
2
6223_43_69x29_16cm_300dpi.jpg
3
6224_33_87x22_61cm_300dpi.jpg
M
6210_21_0x29_69cm_300dpi.jpg
D
6212_21_0x29_7cm_300dpi.jpg
F
6226_21_0x29_69cm_300dpi.jpg
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

Alone in Berlin

Seul dans Berlin

BesuchertotalBesuchertotal Schweiz

CH:
1490

CH-F:
1470

CH-I:
20

Quelle: Procinema

VerleiherVerleiher

Filmcoopi
Heinrichstrasse 114
8031 Zürich
0041 1 448 44 2 (tel)
0041 1 448 44 2 (fax)
Homepage

ArtworksArtworks

6210_21_0x29_69cm_300dpi.jpg
6212_21_0x29_7cm_300dpi.jpg
6226_21_0x29_69cm_300dpi.jpg

FilmstillsFilmstills

6222_33_87x22_6cm_300dpi.jpg
6223_43_69x29_16cm_300dpi.jpg
6224_33_87x22_61cm_300dpi.jpg
6225_26_97x19_06cm_300dpi.jpg

HochformateHochformate

TextText

Array 26.10.2016 19:16 ph_10523_Franzoumlsisch.pdf (4.51 MB)
Array 07.01.2017 14:42 ph_10865_Deutsch.pdf (940.59 KB)
Array 26.10.2016 19:16 syn_10521_Franzoumlsisch.pdf (68 KB)
Array 07.01.2017 14:42 syn_10864_Deutsch.pdf (69.63 KB)

CopyrightsCopyrights

Texte: © Filmcoopi
Bilder: © Filmcoopi